Engineering und Fertigung aus einer Hand – packen Sie mit an!
 
Unser Mandant blickt voller Stolz auf eine weit in das 19. Jahrhundert zurückreichende Historie als Hersteller fördertechnischer Systeme zurück. Mit Hauptsitz in Deutschland und 11 Tochtergesellschaften im In- und Ausland verfügen die rund 1600 Mitarbeiter über international führendes Know-how für Schüttgut-Anlagen, Tagebautechnik, Lagerplatztechnik, Aufbereitungstechnik, Verladesysteme, Fördertechnik und Hafentechnik.

Die Kunden sind dabei in allen Bereichen industriellen Wachstums zu finden: Tagebau und Kraftwerke, Metallurgie, Zementindustrie, Baustoffindustrie, Chemie- und Düngemittel-industrie sowie Hafenumschlag.

Der Standort ist attraktiv: Neben vielfältigen Kultur- und Freizeitmöglichkeiten, Sport- und Bildungseinrichtungen sowie Betreuungsangeboten für Kinder- und Jugendliche hat die Landeshauptstadt Magdeburg aufgrund ihrer Lage an der Elbe viel Ruhe und Erholung zu bieten. Ein umfangreiches Angebot an Wohnungen und Baugrundstücken, hervorragende Anbindungen an den Nah- und Fernverkehr sowie nachhaltige Umweltschutzprojekte unterstreichen die Lebensqualität.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als

Leiter Qualitätswesen (m/w/d) - Ref. Nr. 3388

Das dürfen Sie erwarten:
  • einen unbefristeten Arbeitsplatz bei einem Top-Global Player
  • ein von Kollegialität, Respekt und Vertrauen geprägtes Umfeld
  • eigenverantwortliches Arbeiten in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre und im internationalen Kontext
  • die Förderung Ihrer Stärken und Raum für Ihre Ideen
  • ein Gleitzeitmodell mit Kernarbeitszeit zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • zwei Kantinen mit einem attraktiven Angebot
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • Gesundheitsprävention
  • sowie einen kostenlosen Firmenparkplatz

     
Ihre Aufgaben:
In Ihrer verantwortungsvollen Position arbeiten Sie Hand in Hand mit dem Leiter TQ, welchem Sie direkt unterstellt sind. Dabei führen Sie ca. 30 Mitarbeiter (m/w/d). Ziel Ihrer Tätigkeit ist 1.) die Organisation und Leitung der internen und externen Qualitätsüberwachung bis hin zur Unterstützung der Schweißaufsicht innerhalb der FAM Gruppe. Darüber hinaus verantworten Sie 2.) die Organisation aller Arbeitsaufgaben zur Qualitäts- und fristgerechten Realisierung der projektbezogenen Fertigung. Konkret bedeutet dies:
  • Disziplinarische und fachliche Verantwortlichkeit für die Fertigungsüberwachung + Leitung der Überwachung projektbezogener Fertigungsaufträge
  • Projektbezogener Ansprechpartner und Mittler zwischen dem Unternehmen und den Fertigern
  • Organisation der Qualitätsprüfungen bei den Fertigern vor Ort
  • Veranlassung und Durchführung von Abnahmen (Teil- und Endabnahmen)
  • Auswertung der Ergebnisse aus Q-Prüfungen
  • Kommunikation mit Zulieferern, Kunden, Institutionen, Baustellen
  • Sicherstellung der Erarbeitung und Zusammenstellung der Qualitätsdokumentation für alle Erzeugnisse -produktbegleitend
  • Federführend bei der Behandlung und Entscheidung von Qualitätsabweichungen Koordination / Abstimmung mit externen Stellen
  • Koordination von Lieferantenbewertungen und Auditierungen, Vorbereitung der Lieferantenauswahl
  • Ansprechpartner der Endkunden zu qualitätsrelevanten Themen
  • Bauteilbefundungen im Hause, bei den Kunden und auf Baustellen einschließlich Feststellungen von Korrekturmaßnahmen
  • Aktualisierung / Erarbeitung und Zusammenstellung der Qualitätsdokumentation aller Erzeugnisse des Hauses
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Qualitätsmanagementverantwortlichen

     
Ihr Profil:
  • abgeschlossenes technisches Hochschulstudium
  • langjährige fundierte Berufs- und Führungserfahrung im Q-Bereich eines produzierenden Unternehmens im Stahlbau, Maschinenbau und Korrosionsschutz
  • eine DGQ-Ausbildung QB/QM ist gerne gesehen, aber keine Pflicht
  • eine Zusatzqualifikation in der Schweißtechnik (z.B. als Schweißfachmann (SFM), Schweißfachingenier (EWE) o.Ä.) ist unabdingbar
  • Positionsadäquate Englischkenntnisse
  • Apropos: eine positionsadäquate Reisebereitschaft ist für die Stelle ebenfalls notwendig

Ihre Persönlichkeit:
  • hohes Maß an Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Zielorientierung
  • systematische Arbeitsweise
  • Sicherheitsbewusstsein